Das queere Filmfestival in der Landeshauptstadt.

Porträt einer jungen Frau in Flammen

19.01.2020, 20:00

Frankreich, im Jahr 1770. Die junge Malerin Marianne reist auf eine abgelegene Insel in der Bretagne. Sie hat von der Mutter von Hèloise den Auftrag erhalten, von ihrer Tochter im Geheimen ein Hochzeitporträt anzufertigen. Diese wehrt sich gegen eine Vermählung mit einem Adeligen in Mailand. Je mehr Zeit die beiden jungen Frauen miteinander verbringen, desto stärker fühlen sie sich zueinander hingezogen.

Laufzeit: 122 Minuten
FSK 12
Deutsche Fassung

Filmtrailer

Bei Klick auf den untenstehenden Video-Player wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt.
Informationen zur Datenverarbeitung findest du hier.

Video abspielen

Tickets

Die Vorstellungen finden im Caligari Wiesbaden statt.
Tickets sind dort verfügbar:

Caligari Filmbühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden